Bitcoin-Preis-Analyse: Druck baut

Bitcoin-Preis-Analyse: Druck Building

Stimmung unter den Händlern und Spekulanten in den Markt ist extrem temperamentvoll, schwingend zwischen bearish und bullish auf einer fast täglichen basis. Die Diagramme sind relativ neutral, aber der Druck ist sicherlich Gebäude in der Bitcoin (BTC) Markt. Let’s nehmen einen genaueren Blick auf die Aktion.


1-Tages-Chart

Die ein-Tages-Diagramm für Bitcoin (BTC) zeigt, dass seit dem Rückgang im Anschluss an die drei-Wellen laufen bis zu $4200 während Februar, Bitcoin wurde Bereich gebunden — swinging rund vier Prozent zu beiden Seiten der March öffnung und die Etablierung einer monatlichen Reichweite zwischen $3670 und $3950.

Insgesamt, das Diagramm bleibt, ist in eine Bodenbildung Muster; mit dem aktuellen Preis-Aktion versucht, ein drittes höheres tief – aber die Bullen kämpfen brechen über $3950 und erobern Sie die $4000-Griff.

Der MACD ist relativ flach, hat aber geringfügig überschritten bearish – obwohl, noch über null – so dass diese nicht besonders eignen sich als Indikator für eine Richtung.

Der DMA 50 und 100 sind bullish gekreuzt und liegen direkt auf der monatlichen Unterstützung und 61,8 Prozent-retracement der Februar-Umzug bei $3670.

Sollten diese scheitern, Sie zu halten, wie die Unterstützung bei der Befragung durch die Bären, die 200 WMA liegt etwas Weg, unten bei $3400 und handeln würde, als die Letzte Linie der Verteidigung für die bulls.

4-Stunden-Chart

Die vier-Stunden-chart zeigt, dass Bitcoin (BTC) Preis-Aktion bleibt am oberen Ende der monatlichen Reichweite und früheren tests der Tiefststände gekauft wurden schnell von den Bullen.

Aber die charts sind die lehnen etwas bearish auf den unteren Zeitrahmen, mit einem Kreuz auf der StochRSI gekreuzt bearishly und den Kopf und die Schultern oben droht, form – was darauf hindeuten würde, dass ein retest der monatlichen range Tiefs bei $3670 wäre auf die Karten. Sollte es scheitern, auf das Dritte mal zu Fragen, bedeutet eine schnelle Bewegung auf den unteren $3500s möglich wäre.

Wochen-Chart

auf der Suche auf das größere Bild, können wir sehen, dass Bitcoin wird begrenzt durch den 20 Wochen gleitenden Durchschnitt und wird unterstützt von der 200-Wochen-moving average.  Dies bedeutet, daß-je nachdem welche Grenze erweist nachlassen wird richtungsweisend sein, was die Richtung der Reise für die nächsten paar Monate – und es war der Schlüssel beim Bitcoin Talsohle, während 2015, zwar gibt es keine Garantie, dass das gleiche auftreten, während 2019.

Endlich, der Blick auf die Struktur des Marktes und der im Vergleich zu früheren Jahren, wo Bitcoin hatte in der Tat versucht zu finden, eine endgültige in der Nähe der Bären-Markt, wir können sehen, warum Händler und Spekulanten gleichermaßen uneins sind, was wird als Nächstes passieren.

Der Markt Haltung ist , dass der Markt den Boden, aber, wie wir gesehen haben, in der Vergangenheit, es kann mehrere versuche, bevor ein Boden gefunden werden kann.  Wenn die Bullen den Kampf gewinnen, $5.000 werden, das Ziel. Sollten die Bären die Kontrolle übernehmen, mid $der 2000er wäre in den Augen für den Bären.

Nur die Zeit wird zeigen, was als Nächstes passieren wird, aber der Druck baut und es bedeutet wir bekommen eine definitive Umzug bis Ende März.

Handel mit Bitcoin (BTC), Litecoin (LTC) und andere cryptocurrencies auf online-Bitcoin-forex-broker-Plattform entwickeln.Märkte


Holen Sie sich updates für die Schriftsteller können Sie auf Twitter Folgen (@filbfilb) und TradingView.

Alle charts mit freundlicher Genehmigung von TradingView.

Die Ansichten und Meinungen der Schriftsteller sollte nicht missverstanden werden als finanzielle Beratung.  Für die Offenlegung, der Schriftsteller hält Bitcoin an der Zeit zu schreiben.

Veröffentlicht am Thu, 14 Mar 2019 10:00:24 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei