Asien

Taiwan will Bitcoin-freundliches Umfeld wie Japan, erteilt ICO-Verboten wie in China & Korea eine Absage

Taiwan wird Initial Coin Offerings (ICOs) und Kryptowährungen wie Bitcoin nicht regulieren und somit auch nicht den harten Kurs fahren, den Länder wie China und Südkorea eingeschlagen haben. Wellington Koo, der Vorsitzende der taiwanesischen Finanzaufsicht, bestätigte in seiner wegweisenden Erklärung heute im Rahmen der gemeinsamen Sitzung des taiwanesischen Parlaments und Kabinetts, dass Taiwan nicht…

Weiterlesen