Es ‚Unverantwortlich‘ Für Investoren Nicht Um Jeden Bitcoin – Belastung- Sagt CEO Xapo

It ‚Unverantwortlich‘ Für Investoren Nicht Um Jeden Bitcoin – Belastung- Sagt Xapo CEO

Xapo CEO, Wences Casares, glaubt, es wäre „unverantwortlich“, für jeden Anleger nicht mindestens ein Prozent-position in der bitcoin als könnte es haben einen größeren Einfluss auf die Welt als im internet. 


Minimale Bitcoin Belichtung, Maximale Gewinne

In einer essay herausgegeben von Kana und Katana im März 2019, die Xapo-Chef legte ein argument für Bitcoin zu nehmen bis ein Prozent jedes investment-portfolio. Nach Casares, ein $10 Millionen mit einem ein-Prozent-Zuweisung an die BTC konnte die Ausbeute in der Nähe von 25 Millionen Dollar innerhalb von sieben bis zehn Jahren.

Casares basiert seine Analyse auf seine Prognose, dass der BTC könnte oben von $1 million innerhalb des festgelegten Zeitrahmens. Umgekehrt, wenn Bitcoin scheitert, das portfolio würde nur verloren haben, das original ein Prozent – von $100.000.

Wences Casares

Nach Casares:

Bitcoin bietet eine einzigartige Gelegenheit für eine nicht-materielle Exposition zu produzieren, ein material, das Ergebnis. Es würde unverantwortlich sein, um eine Exposition zu Bitcoin, dass man sich nicht leisten kann zu verlieren, weil das Risiko des Verlustes der Prinzipal ist sehr real. Aber es wäre fast so unverantwortlich, nicht, haben keine Einwirkung auf alle.

Investment-Legende, Biller Miller ist ein beliebtes Beispiel von Casares‘ Logik. Im Juli 2017, Miller nahm einen ein-Prozent-position auf BTC. Bis Mitte Dezember 2017, BTC entfielen auf 50 Prozent von Miller ‚ s total asset unter management, einfach, weil BTC/USD gewann fast 700 Prozent an Wert in diesem Zeitraum.

im Jahr 2018 Bärenmarkt wahrscheinlich, reduziert Bitcoin – Anteil mit Bezug auf den rest von Miller ‚ s portfolio. Aber mit BTC Preis noch verdoppeln, was es war im Juli 2017, Miller ‚ s bitcoin-Tasche ist immer noch im grünen Bereich.

Bitcoin Ähnelt der Frühen Internet

Für Casares, dessen Firma speichert über $10 Milliarden in BTC für Kunden in Schweizer Bunker,‘ der Ausschilderung in Richtung Bitcoin langfristig Erfolg weiterhin deutlich geworden, wie die Zeit vergeht. Für einen, der Xapo-Chef sagt Bitcoin ähnelt der frühen internet-in vielerlei Hinsicht.

Casares deutlich, wie seit der Gründung des Internets, die die Welt gesehen hat, wenig-Protokoll developments und mit mehr Nachdruck auf die Schaffung von Unternehmen. Bitcoin, nach der Xapo-CEO stellt ein neues Paradigma-änderung-Protokoll, das hätte noch größere Auswirkungen als auf das Internet.

aus einem rein technischen Standpunkt aus, Casares tut sich damit einverstanden, dass die Möglichkeit besteht, dass Bitcoin vielleicht nicht unbedingt scheitern, aber veraltet. Sagt er, könnten Unternehmen Lösungen erstellen, die auf einer Protokoll-Ebene, die sich mehr um die Benutzer als Bitcoin den aktuellen Zustand.

Casares bereits ausgedrückt ähnliche Gefühle, beschreibt Bitcoin als ein intellektuelles experiment, dass könnte noch scheitern.

Aber, der Bitcoin die führerlose open-source-und randlos-Konzept, sowohl für seine tech und Wirtschaft schwinden diese Möglichkeit neben der ständig wachsenden Netzwerk-Effekt und first-mover-Vorteil.

Mittlerweile gibt es ein wachsendes Unbehagen mit der Politik der Regierungen und Zentralbanken, die BTC werden auch Attraktivität, um die Investoren als Absicherung.

Vergessen Altcoins, BTC ist der Real Deal

Casares fügt hinzu, dass die anderen über 2.000 altcoins keine chance. Die Xapo CEO, sagt Bitcoin als Protokoll ist bereits auf dem Weg zum Erfolg im Wege altcoins nicht.

5 Altcoins mit den Wichtigsten Ereignisse der Woche vom 1. April 2018 (Gewinne Wahrscheinlich zu Schlagen BTC Zurück!)

Erarbeiten der Golf-in-Dienstprogramm und die Annahme, Casares angemerkt:

Über 60 Millionen Menschen eigene Bitcoin und über 1 million Menschen werden die neuen Besitzer jeden Monat. Die weiteren 1.000 cryptocurrencies [, dass der Prozess mindestens eine Transaktion pro Tag] haben weniger als 5 Millionen Besitzer kombiniert, so dass Bitcoin wird weitere Benutzer hinzufügen, die in den nächsten 5 Monaten als diese 1.000 cryptocurrencies Hinzugefügt in Ihre gemeinsame Geschichte.

bereits im August 2018, Casares erklärt, dass altcoins irgendwann Gesicht „mass extinction event.“ Kommentatoren wie Matt Hougan der Bitweisen und Barry Silbert der Digitalen Währung-Gruppe glauben auch, dass die meisten altcoins nicht überleben die crypto-version von der dot-com-Blase platzt. Nachdem die meisten altcoins gehen auf null.

Bitcoin die überlegenheit noch deutlicher wird angegeben, dass der Wert übertragen Zwerge alle cryptocurrencies trotz weniger BTC-Transaktionen pro Tag als einige altcoins.

Sollte investment-portfolios in Betracht ziehen, bis eine ein-Prozent-position auf Bitcoin? Teilen Sie Ihre Gedanken mit uns in den Kommentaren unten.


Bild via Twitter (@wences), realidadeconomica.com.ar

Der Überblick

Veröffentlicht am Sun, 14 Apr 2019 21:00:17 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei