Quantum Bedrohung

Quanten-Bedrohung

IBM hat sich gerade aus mit der Welt’s erste kommerziell erhältliche Quantencomputer bekannt als die F-System Ein


Für diejenigen, die aren’t vertraut, Quanten-Computer, denken Sie ein bisschen anders als die PCs und smartphones haben wir jetzt und sind viel besser auf die Lösung von komplexen mathematischen Problemen.

Die Version von diesem neuen computer sofort weckte das Interesse einiger Mitglieder in crypto, der Sie fragte: “neue Quantencomputer bedrohen bitcoin?”

Die Antwort, wie üblich, finden in den video-Archiven der großen Andreas Antonopoulos, der sagte erklärt…

Die Bedrohung des quantum computing ist nur real, wenn es’s für einen Schauspieler und nicht um andere. Sogar noch, wenn eine person hat es geschafft, die Entwicklung Ihrer eigenen supercomputer, bitcoin wäre wahrscheinlich zu klein, ein Ziel zu verschwenden.

das heißt, wenn Quanten-Computer sind leicht zugänglich für jedermann, dann ist das gesamte bitcoin-Netzwerk wird ein upgrade zusammen und es gibt keine Bedrohung.

Wenn ich bei Twitter diese Antwort gestern, war ich froh, eine weitere Klärung des legendären cypherpunk und Kryptologe Adam Zurück, die ich das Vergnügen hatte, treffen auf eine bitcoin-Geburtstags-party Letzte Woche.

 diese drei tweets, Adam erklärt, dass das Q-System ist “super-schwach” selbst im Vergleich zu einer 1972-computer-ära. Darüber hinaus gibt es quantum Widerstand Lösungen, die derzeit in bitcoin’s development roadmap, obwohl wir möglicherweise Jahrzehnte davon entfernt, auch relevant ist.

“#bitcoin kann ruhig & langsam sehen QC…”

@MatiGreenspan
eToro, Senior Market Analyst

Heute’s Highlights

Geduld-Politik

Shutdown: Tag 21

Bitcoin’s neues Sortiment

Bitte beachten Sie: Alle Daten, zahlen & Diagramme sind gültig ab Januar 11th. Alle trading birgt Risiko. Nur Risiko Kapital, das Sie sich leisten können zu verlieren.

Traditionelle Märkte

Jerome Powell, der Vorsitzende der US-Federal Reserve Bank, beantworteten Fragen bei einer Veranstaltung gestern geklärt und die Fed’s position auf die Geldpolitik haben, genauso wie die Märkte hofften.

Die Fed ist derzeit der größte Spieler auf dem Markt, so ist das eine ziemlich große Sache. Jay, wie seine Familie ihn nennt, betonte die Vorsicht und Geduld, vor allem beim Umgang mit Zinserhöhungen. Die Märkte waren zuvor erwartet zwei oder drei Wanderungen in diesem Jahr, und es scheint, wie Jay versucht, um Sie zu senken, um eine oder weniger.

Es war jedoch eine spürbare drop-down im Dow Jones, wenn Sie diskutiert die Fed’s Bilanz. Nicht, dass alles, was kritisch war wirklich diskutiert, aber es scheint ein trigger-Wort für die Märkte.

Die Wahrheit ist, dass entsprechend den Erläuterungen in der letzten Nacht, es doesn’t scheinen, wie Sie haben keine Pläne im moment, und eher danach zu handeln ist die situation, wenn die Zeit kommt. Es’s ein bisschen enttäuschend, auf der einen Seite, weil die “forward guidance” war ein Thema, betonte Powell’s Vorgänger, Bernanke und Yellen. Auf der anderen Seite, vielleicht können wir uns jetzt ganz Gefüttert watching und lassen Sie die Märkte ein bisschen mehr unabhängig.

Noch Shut

morgen, das wird schon längste government shutdown in der Geschichte der USA.

Jay Powell gab auch eine seltene Kommentar auf diese Letzte Nacht, zu sagen, dass in der Regel, Betriebs-don’t haben einen großen Einfluss auf die Wirtschaft, weil Sie don’t sehr lange dauern. Jedoch, wenn wir sehen, dass ein längerer shutdown die Auswirkungen könnten sehr groß sein, in der Tat.

Zum Beispiel, einer der Flügel, die derzeit geschlossen ist der Konsens Bureau, wer ist dafür verantwortlich, dass kritische wirtschaftliche Daten wie Einzelhandelsumsätze und BIP. Wenn diese Statistik stimmt’t veröffentlicht, Investoren, ökonomen und auch die Fed wird im wesentlichen ein Blindflug.

Bitcoin’s neue Reihe

Sie’ve wahrscheinlich bereits bemerkt, dass Bitcoin und die anderen cryptos nahm  scharfe Sprung von gestern. Tatsächlich, zwei scharfe stürzt.

Wie wir bereits gestern in’s update, es scheint keine spezifischen Gründe für diese fallen und es’s mehr, wahrscheinlich aufgrund der mangelnden Liquidität, die in der crypto-Märkten, evtl. gemischt mit einige große Bestellungen auf den Austausch.

Wenn gestern’s Erklärung, keine bestimmte Erklärung genervt, Sie in irgendeiner Weise Sie’re wirklich gehen, dieses zu lieben nächsten.

Die gesamte Bewegung von 12% von der Spitze zum Trog war eigentlich unwichtig. Alles, was wir’re zu sehen, ist eine Bewegung von oben nach unten der Reihe. Überprüfen Sie es heraus. Hier können wir sehen, bitcoin’s Preis, da es zuerst fiel unter die $6.000.

Wie wir’ve wurde diskutiert, seit Mitte November, das aktuelle Angebot ist von $3.000 bis $5.000 (gestrichelte Blaue Linien). Es scheint nun, dass bitcoin eröffnet eine neue mini-Reihe innerhalb von $5,550 auf etwa $4,200 (gelbe Linien).

Bewegungen innerhalb eines Bereichs können manchmal plötzlich wie wir gestern gesehen haben, aber es sei denn, es’s ein Ausbruch des key-levels, es gibt wirklich isn’t zu viel zu Hause zu schreiben.

wir Wünschen Ihnen ein erholsames Wochenende.


Dieser Inhalt wird zur Verfügung gestellt für Informations-und pädagogischen Zwecken und sollte nicht als investment-Beratung oder eine Empfehlung.

Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Alle trading birgt Risiko; nur Risiko Kapital, das Sie bereit sind zu verlieren.

Die outlook präsentiert wird, ist eine persönliche Meinung der Analysten und stellen nicht eine offizielle position der eToro.

eToro ist ein multi-asset-Plattform , das sowohl in Aktien zu investieren, und cryptocurrencies, sowie der Handel mit CFD Vermögenswerte. 

Bitte beachten Sie, dass CFDs sind komplexe Instrumente und kommen mit einem hohen Risiko, Geld zu verlieren schnell, aufgrund der Hebelwirkung. 65% der retail-investor Konten Geld verlieren beim Handel mit CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs Arbeit und ob Sie sich leisten können, nehmen das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren.

Cryptocurrencies kann weit schwanken die Preise und sind nicht für alle investors. Handel cryptocurrencies sind nicht überwacht, die von jedem EU-Rechtsrahmen. 

Veröffentlicht am Sat, 12 Jan 2019 04:00:16 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei