3 Gründe, Warum der Bitcoin-Preis Noch nicht Zurückgegeben zu $13.000 gewinnen

3 Gründe, Warum der Bitcoin-Preis Noch nicht Zurückgegeben zu $13.000 gewinnen

Trotz der Versprechungen der Krypto-Analysten und Institutionen wie Goldman Sachs, Bitcoin Preis weiter bewegen sich um low 5 Figuren. Was ist Los?


Nach dem Kampf zu halten, über die $11,000 Punkt zu Beginn dieser Woche, Bitcoin Preis, endlich erlag Verkaufsdruck und fiel unter die $10.000 für das zweite mal in drei Wochen. Vor dem drop, den zahlreichen Analysten vorhergesagt, dass die $10k würde dienen als ein zuverlässiges bounce-Punkt, da der Preis stellt eine wichtige psychologische Unterstützung.

Klar, dies war nicht der Fall und auch nach einer starken Aufwärtsbewegung von $9,500 zu $10,450, Bitcoin kämpft noch immer über $10,100. 

Lassen Sie uns nehmen einen Blick an, was hält der König von cryptocurrencies nach unten. 

Dovey Wan sagt Ponzi-Schema Absturz des Krypto-Markt

Am Juli 14 Primitiven Crypto Gründungspartner Dovey Wan zurückzuführen das sharp sector-wide Korrektur der bulk-Bitcoin verkauft von PlusToken, eine chinesische Ponzi-Schema. Die Regelung verwaltet werden, zu Lasten von 200.000 Bitcoin und mehr als 800.000 Astraleums von naiven Investoren in China.

Nach Wan, nicht jedes Mitglied der PlusToken team wurde verhaftet und noch Daten von cybersecurity-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Peckshield zeigt, dass vor kurzem mehr als 1.000 Bitcoin übertragen wurde Huobi und Bittrex von PlusToken-Konten. 

Wan ist überzeugt, dass die Betrüger heimlich die Verlagerung Ihrer Mittel “in kleinen Chargen in Austausch, wie 50 bis 100 Bitcoin pro batch.”  Wan behauptete auch, dass Sie vor kurzem stolperte über einen chat, wo chinesische Händler sagten, dass es sich um einen dumping-100 BTC non-stop auf Binance.

Wenn es stimmt, es ist durchaus möglich, dass die großen zurück, um die Verkäufe von Bitcoins beeinflussen könnten Kassakurs über Börsen sondern das einzige Ereignis ist wahrscheinlich nicht voll verantwortlich für Bitcoin malaise

Geist der CME Lücke 

Der CME Bitcoin-Futures Lücke ist ein weiteres beliebtes Thema unter den Bitcoin-Händler und viele verweisen auf die Existenz der Lücke als einen Grund, warum Bitcoin sinkt weiter, unter $10,000. Ein Blick auf eine Bitcoin-Tages-chart zeigt ein $870 Lücke zwischen $7,177 und $8,050.

Die Lücke ist einfach das Ergebnis des Bitcoin-Preis-Bewegung über das Wochenende, während die CME Futures geschlossen sind und der Raum bezeichnet der Unterschied zwischen dem letzten schließen und das neue öffnen Preis, wenn der Markt wieder öffnet.

Die Lücke ist ein Grund zur Besorgnis, wenn die Händler den Preis als ein Ziel, das gefüllt werden muss irgendwann, in der Regel, wenn ein Vermögenswert korrigiert und zeichnet unterstützt in der Nähe der Lücke.

Viele Händler glauben, dass Bitcoin müssen überdenken diese $7100, um $8,500 Bereich wirklich richtig vor der Wiederaufnahme seiner starken bullish trend auf ein neues all-time-2019 hoch. 

Bitcoin Ansammlung Vor dem Anstieg auf Angst vor Rezession 

– Eine Auswahl der Krypto-Analysten haben gepostet charts, was darauf hindeutet, dass Bitcoin sich inzwischen in einer langen phase der Konsolidierung und wird weiterhin fixiert werden, zwischen $9.000 bis $14,000 bis mehr Spannung und Dynamik aufzubauen, über das bis 2020 eine Halbierung der Veranstaltung. 

Früher diese Woche von der Börse nahm einen schrecklichen Sturz über die Schwächung der makroökonomischen Fundamentaldaten, die Angst vor einer Rezession sprang als ökonom konzentrierte sich auf eine invertierte Zinsstrukturkurve auf Staatsanleihen.

Diese Woche auf dem Hang auf US-Staatsanleihen wurde invertiert und für ökonomen und Markt-Analysten, dies ist normalerweise ein Indikator, dass eine Rezession könnte auf dem Weg sein.

Zur gleichen Zeit hat Gold weiter im Preis steigen und viele Anleger glauben, dass Bitcoin eine ähnlich wertanlage und Absicherung gegen Volatilität.

Wenn die USA und andere Länder wirklich am Rande einer Rezession würde eine Erhöhung der Zufluss in Bitcoin und eine deutliche Steigerung Ihrer Marktkapitalisierung und dem Wert.

zum Zeitpunkt des Schreibens, Bitcoin ist stetig fallen zurück auf $10.000 und $9,800 ist der unmittelbare support-level. 

denkst du, Bitcoin Preis wird dip unter $10,000 über das Wochenende? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten! 


Bilder von Bitcoinist Bild-Bibliothek, Twitter: @DoveyWan, BTC/USD-charts von TradingView

Der Überblick

Veröffentlicht am Sat, 17 Aug 2019 21:00:20 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei