Abnorme Tether-Preis Bewegt sich auf Kraken Verlassen Analysten Ratlos

Abnorme Tether-Preis Bewegt sich auf Kraken Verlassen Analysten Verwirrt

Massive Handel mit Aufträge auf Kraken scheitern zu schwenken, der Preis der Leine nicht weiter als bescheiden, hinterläßt Forscher und Analysten verwirrt.


Unwahrscheinlichen Zufälle

„USD-unterstützt“ Tether (USDT) ist in die Schlagzeilen doch wieder für die dubiosen Aktivitäten, die im Umfeld der token. Bericht von Bloomberg heute, details, Beweise, dass die Tether-Märkte auf die US-amerikanischen Kraken exchange sind möglicherweise manipuliert durch die Praxis der waschen-trading—in dem market-Maker füllen Sie Ihre eigenen Aufträge zur Kontrolle der Preis eines Vermögenswertes.

Die Studie zitiert Daten, die zwischen dem 1. Mai und 22. Juni von 56.000 verschiedene USDT trades auf Kraken und fand sich wiederholende Aufträge von unwahrscheinlichen ähnlichkeit. Seltsamerweise bestimmte Berufe, wie man für 13,076.389 Stricke, waren unter den am häufigsten bestellten Mengen auf die Kraken während der evaluierten Zeitspanne, führende Forscher zu dem Schluss, dass die Bestellungen wurden produziert von „automatisierte trading-Programme.“

Während es ist nichts illegales oder sogar abartig über den Einsatz von trading-bots, Leine’s Widerstand gegen Preis-Schwankungen Massiv unter Kauf-Druck wirft die Frage auf, ob die bots werden eingesetzt für Zwecke der Kursmanipulation.

Leine’s abnormal Preis-Aktion ist dargestellt in der Grafik unten, die Vergleiche der Preisentwicklung von Bitcoin und Leine während einer bestimmten Zeitspanne.

Bitcoin’s Preis Verschiebungen in der normalen Antwort auf Ihr trading-Volumen, während Tether’s Preis zeigt fast keine Reaktion:

Stur Preise

Am 9. Mai, acht aufeinanderfolgenden verkaufen, Bestellungen, jeweils in Höhe von 13,076.389 USDT gefüllt waren, die im Laufe von 16 Sekunden ohne eine änderung der Preis von Tether im geringsten. Gegen die Logik, die folgenden Handel mit nur 75 USDT stupste den Preis von $0.0001.

University of Texas Professor und Wall-Street-sleuth John Griffin, sagte, dass

in Zeiten erhöhten Nachfrage, die man erwarten würde [Tether’s] Preis zu erreichen, vielleicht 1,10 Dollar, was zu der Ausgabe von mehr Tether, bewegt sich der Preis zurück bis zu $1… Aber wir’re nicht zu sehen, dass.

Anstelle von Bio-Preis Ausgleich durch einen Prozess der Versorgung Verdünnung, sehen wir Preise sofort kontrolliert zurück zu $1 durch die trading bots die nach einem leichten Schwankungen. Mehr Informationen notwendig, zu begründen, dass die Vorwürfe der manipulation, aber die Umstände sind sicherlich die Anhebung Alarme.

Tether und die zugehörigen Börse Bitfinex sind bereits Gegenstand von Ermittlungen durch die Vereinigten Staaten und Commodities Futures Trading Commission (CFTC) für einen weiteren Fall von kryptogeld Marktmanipulation.

Inzwischen letzten audit von unabhängigen Anwaltskanzlei Freeh, Sporkin & Sullivan LLP (FSS) gefunden hat, keine Unstimmigkeiten mit der Unterstützung von Tethers vom US-dollar-Reserven.

“FSS ist zuversichtlich, dass Leine’s unbelasteten Vermögenswerte übersteigen die balance von voll-backed USD Begrenzt im Umlauf per 1. Juni 2018,” der FSS-Bericht heißt.

Was denkst du von USDT’s ungewöhnliche Preis-Aktion? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Bloomberg und Shutterstock. 

Veröffentlicht am Sat, 30 Jun 2018 19:00:34 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei