Binance Geschäftsführer: Kleinanleger, Nicht Institutionen, Sind, führt die Hausse

Binance Geschäftsführer: Kleinanleger, Nicht Institutionen, Sind, führt die Hausse

Entgegen der landläufigen Meinung, die Kleinanleger sind immer noch eine große Rolle spielt bei der Ausrichtung der Bitcoin die Preis-Aktion, sagt Binance CEO in einem interview mit Bloomberg.


Wer ist Wirklich verantwortlich?

Als Bitcoin kurz angeschnitten $20.000 im frühen Jahr 2018 -, Markt-Analysten prognostiziert, dass die bevorstehende Ankunft von Bitcoin futures Produkte, eine Bitcoin exchange traded fund (ETF), und die infusion von die institutionelle Finanzierung fahren würde, die Bitcoin gegenüber $30.000, und möglicherweise 50.000 US-Dollar.

natürlich wissen wir alle, wie die Geschichte endete, und der Anfang 2019 bereitgestellt hat, eine dringend benötigte Atempause von den 15-Monats-long bear-Markt, der crypto-Investoren ertragen. 

Seit April, Bitcoin wurde auf eine echte Träne und der Allgemeine Konsens dreht sich um die Idee, dass institutionelle Investoren sind die treibende Kraft der aktuellen Rallye. Es macht Sinn und ist glaubhaft, wenn man bedenkt, dass Treue, Bakkt, TD Ameritrade, Goldman Sachs, JP Morgan, und eine unzählige Zahl von venture-Kapitalisten teilte, Ihre Absichten für die Investition in die kryptogeld-Sektor. 

Die Allgemeine Erwartung ist, dass mit der institutionellen Unterstützung, der Bitcoin ist jetzt auf dem Weg zur Rückeroberung von US $20.000, -. Es gibt auch Hoffnungen, dass die digital-asset-könnte weiterhin seinen Marsch in Richtung der $40.000 vor Ende 2019.

Binance Punkte an Kleinanleger

Nun, diese Schlussfolgerung ist eher eine ungenaue Annahme nach Changpeng Zhao (CZ). In einer aktuellen interview mit Bloomberg, die Binance CEO, sagte, dass einzelne Anleger weiterhin spielen eine wichtige Rolle bei der Förderung von Bitcoin Preis 00 Aktion. CZ, sagte: 

haben Wir nicht gesehen, Institutionen wächst schneller… Was wir gesehen haben, ist die Abholung in beiden Orten. Die Zahl der Institutionen kommt in dieser Branche nicht erhöht hat, die sich enorm in 2019 noch.

CZ erklärte, dass retail-und institutionellen Handel hat sich kontinuierlich erhöht, aber retail-Anleger stellen noch immer etwa 60% des Handelsvolumens an der Börse. Dieser Anteil ist nahezu identisch mit dem Vorjahreswert Volumen-und das ist erwähnenswert, weil mega-Unternehmen wie Bakkt, JPMorgan und Goldman Sachs sagte zu intensiv mit kryptogeld.

Nach CZ, das Wachstum in der Aktivität auf Binance kann zugeschrieben werden, um margin-Handel, und im Juli 11, Binance gestartet margin-trading für seine Nutzer. Die neue option ermöglicht es, die Händler zu leihen, die drei mal Ihre AUFTRAGGEBER bei der Investition in wählen Sie cryptocurrencies.

Die Binance CEO sagte, dass 10.000 Händler haben bisher unterschrieben, und sich über 15 Millionen US-Dollar am ersten Tag allein. Andere Börsen wie Kraken und Bitfinex die es Händlern ermöglichen, Kredite von 5 bis 100-fachen Wert Ihres Kontos und es ist möglich, dass diese Händler die geholfen haben, zu fahren Bitcoin-Preis um 36% seit Anfang Juni. 

Der Markt Braucht Volatilität und Volumen

, dass eine zunehmende Anzahl von Börsen beginnen zu bieten margin trading CZ glaubt, dass “die Mehrheit der Menschen am Ende des Jahres wird mit margin in einigen Kapazität [als seine] ganz sicher zu verwenden ist, um ehrlich zu sein.” Natürlich, das Ergebnis davon wird sein, “mehr Handelsvolumen und die potenziell höhere Volatilität”, aber im moment, eine Zunahme des Volumens ist genau das, was der Markt verlangt. 

denkst du, margin Trader oder institutionelle Investitionen Kraftstoff wird die nächste Bitcoin-rally? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten! 


Images via Shutterstock, Quelle via Bloomberg

Der Überblick

Veröffentlicht am Sat, 13 Jul 2019 21:16:53 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei