Bitcoin Futures: Institutionen Ging 100%, solange der Preis Stieg auf $8K

Bitcoin-Futures: Institutionen Ging 100%, solange der Preis Stieg auf $8K

Daten aus dem US-CFTC zeigt, dass die Institutionen, auf die CME-ging zu 100 Prozent lange auf Bitcoin futures, potentiell Kapital auf noch eine weitere beeindruckende grüne Kerze in der Mitte. 


CME: Institutionen Ging 100% Lange auf Bitcoin

Laut Informationen veröffentlicht von der US-Commodity and Futures Trading Commission, institutionelle Investoren geöffnet hatte, 100 Prozent längere Bitcoin futures-Kontrakte ab 14. Mai.

Die Gesamtzahl der CME Bitcoin futures-Kontrakt zwischen 7 und 14 war 199 und alle von Ihnen wurden Wetten auf Bitcoin. Es ist jedoch auch erwähnenswert, dass die Gesamtzahl der offenen stellen war mit 87 weniger im Vergleich zu der Woche vor.

 Bitcoinist berichtet, smart Geld ging auch lange auf Bitcoin vor April die spektakuläre Rallye.  Es scheint, dass wieder einmal der smart money ritt der Aufwärtstrend, als bitcoin Preis 00 stieg mit rund 15 Prozent von Mai 13 bis Mai 14.

On die andere hand, die Informationen, die von der CFTC zeigt auch, dass die geöffnete leveraged-Fonds short-Positionen, die mehr sind als die langen.

die Short-Positionen belaufen sich derzeit auf 55.2 Prozent aller fremdfinanzierten Positionen auf der Plattform mit insgesamt 2455 (1 Lage = 5 BTC). Während long-Positionen weniger als Ihre Zahl hat sich seit der vergangenen Woche, während short-Positionen verringert haben.

Suchen im Einzelhandel

Während die Institutionen gegangen, ganz lange, wie der 14. Mai, da dann im Einzelhandel zu sein scheint, ein bisschen mehr bearish.

Daten TradingView zeigt, dass die Anzahl der short-Positionen auf kryptogeld Börse Bitfinex hat sich um über 12 Prozent in den letzten fünf Tagen.

Die Anzahl der long-Positionen an der Börse wird auch die Kennzeichnung eine Steigerung, aber es ist weniger beeindruckend im Vergleich zu dem Anstieg der shorts. Long-Positionen stiegen um rund 4 Prozent in den letzten fünf Tagen.

Bitcoinist berichtet bereits heute, dass die mehr Bitcoin-Preis blieb der stuck an den Widerstandsbereich bei rund 8.000 US-Dollar, desto wahrscheinlicher war es, zu korrigieren. Und während die kryptogeld in der Tat, stürzen 6,7 Prozent, einige Händler wie Josh Rager bleiben unbeeindruckt:

$BTC noch in diesem kondensierend Bildung und gehalten durch die horizontale unterstützt. Nicht viel hat sich geändert which zeigt, dass Sie nicht zu starren den ganzen Tag auf charts – darauf warten, dass nächste massive Kerze.

Bitcoin-Preis-Analyse inzwischen zeigt, dass der BTC/USD wird derzeit unterstützt von einem aufsteigenden Dreieck-Muster, eine bullishe Zeichen.

Wo denken Sie, wird Bitcoin von hier aus gehen? Zögern Sie nicht und lassen Sie uns wissen, unten in den Kommentaren!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von TradingView, CFTC, Shutterstock.

Der Überblick

Veröffentlicht am do, 23 Mai 2019 15:00:15 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei