‘Bitcoin’ Sucht Spike Auf Google Post Trump Tweet

‘Bitcoin’ Sucht Spike Auf Google Post Trump Tweet

Bitcoin sprang in den mainstream-Rampenlicht 12. Juli, nach dem ‘negativen’ Kommentare, die von US-Präsident Donald Trump Treffer der Medien weltweit. 


BTC Interesse Überspannungen Nach Trump Tweets

Bitcoin 00 kaum zuckte in Reaktion auf Trump sagt, dass er “kein fan” von ihm, aber die Befürworter sind bereits dankte ihm dafür, dass die Industrie ein riesiger publicity-Schub.

Als Bitcoinist berichtet, Trump plötzlich freigegeben Dünn-verschleierte Kritik von kryptogeld als ganzes am Freitag eine Serie von tweets, die behaupten, es war schlechter als die der US-dollar. 

die Beschäftigung von klassischen Argumente begünstigt durch viele ein Bitcoin Neinsager, Trump sagte Bitcoin und crypto gefüttert illegalen Märkten, waren zu flüchtig, und einfach “kein Geld.”

Der dollar, auf der anderen Seite erfüllt diese Rolle, während Sie angeblich nicht mit in kriminelle Aktivitäten wie Bitcoin.

Während viele vielleicht erwartet haben Bitcoin, um im Sturzflug nach solch einem öffentlichen Grillen, das Gegenteil ist eingetreten. BTC/USD war bis um 1.3% zehn Stunden nach der tweets. 

Was war naheliegender, jedoch, war, dass die Märkte zunächst keine reagiert, beweist Bitcoin die Ambivalenz, um Angriffe von zentralen Quellen und der politischen elite.

“Trumpf-tweets… BTC bringt nichts. Bitcoin ist jetzt weniger volatil als Donald Trump,” ShapeShift CEO Erik Voorhees zusammengefasst.

Zuvor, einzelne Kommentare verschoben, die gesamte BTC-Markt, ein Beispiel dafür ist die letztjährige vernichtende Bericht, die von der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) und deren Chef, Augustin Carstens.

In der end, die nur spike Trump endete verursacht wurde, die auf Google Trends, wo Interesse an der ‘Bitcoin’ vorübergehend geschwankt, bevor Nivellierung einmal mehr. 

‘Wir Es Endlich geschafft’

auf lange Sicht jedoch, Trump Leben können, zu bedauern, Aufmerksamkeit zu Bitcoin, Kommentatoren vorgeschlagen. 

Durch Abgabe Widerwillen, Trump nicht nur anerkannt, Bitcoin als eine große phenomenon von globaler Bedeutung, aber auch bloßgelegt seine opposition gegen eine freie Währung, die außerhalb der Kontrolle des Finanzsystems. 

“Wir haben endlich, dass Bitcoin tweet von Trump,” CNBC host Lief Neuner kommentiert, feststellend, kann das Ergebnis nicht zugunsten Facebook die Jungen – aber zentrale – digitale Währung Waage, die sich der Präsident auch eingeschlagen. 

“können Sie nicht heruntergefahren Bitcoin aber Facebook, auf der anderen Seite, einige Probleme haben kann. Ich sage es nochmals, die mehr Widerstand Facebook Gesicht (sic), die mehr wertvolle Bitcoin wird.”

, Die Idee kann weiter an Zugkraft gewinnen. Die Idee von BTC endlich seinen “Trump Pumpe’ war unwiderstehlich für Bullen Freitag, dass eyed Potenzial für die größte kryptogeld zu brechen all-time-highs.

Als Bitcoinist erwähnt, vor ein paar Tagen, wenn der BTC/USD gehandelt über 13.000 Dollar, eine Flut von mainstream-Medien Prognosen vorgeschlagen, neue Datensätze waren entweder “unmittelbare” oder aufgrund irgendwann im Jahr 2019. 


Was denkst du über Donald Trump ‘ s Einfluss auf Bitcoin? Lassen Sie uns wissen, unten in den Kommentaren!


Images via Shutterstock, Twitter:

Der Überblick

Publiziert am Fri, 12 Jul 2019 10:42:21 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei