Bitcoin Suisse Verbindet Crypto-Unternehmen Suchen, Um Schweizer Banken

Bitcoin Suisse Verbindet Crypto-Unternehmen Suchen, Um Schweizer Banken

Bitcoin Suisse, die in der Schweiz ansässige kryptogeld-broker, hat die ersten Schritte zu einem bonafide-bank, die Firma offenbart hat.


Bitcoin Suisse Gilt Für Bank -, Wertpapier-Lizenz

In ein Pressemitteilung, ausgestellt am 16. Juli Bitcoin Suisse, die bietet bereits verschiedene crypto-Schwerpunkt Finanzdienstleistungen, sondern engagiert sich auch mit der schweizerischen Regulierungs-system für seine zukünftige expansion. 

Eine Anwendung zu bieten Bankdienstleistungen, sowie fungieren als Effektenhändler, ist gegangen, bevor das Land Finanzaufsicht, der Schweizer Finanzmarkt Aufsichtsbehörde (FINMA).

“Wir haben diesen Schritt, um weitere erweitern unser Angebot mit regulierten Dienstleistungen und Produkte und damit die Stärkung unserer position als führender Anbieter von Krypto-financial services”, erklärte Mitarbeiter auf social-media-Bestätigung der Nachricht.

“Bitcoin Suisse ist die Anpassung an eine sich verändernde regulatorische Landschaft, wo mehr und mehr crypto Güter und Dienstleistungen fallen unter Wertpapier-und Bankrecht”, fügten Sie hinzu in der Veröffentlichung.

Vorbereitende Maßnahmen haben bereits stattgefunden, auch vor der Lizenz betrachtet wird. Bitcoin Suisse deponiert hat 45 Millionen Schweizer Franken ($45.7 Millionen) mit einer lokalen bank, nicht benannt in der Veröffentlichung, “als Sicherheit für ein Standard-Bankgarantie, die Absicherung von client-fiat Einlagen-und Pool-crypto-Einlagen.”

, Die Abbildung wird in Kürze steigen auf 55 Millionen Franken ($55,8 Millionen).

Central Bank ‘Entspannt’ Über Facebook Libra

Als Bitcoinist oft Berichte, die Schweiz ist bekannt als Nachsicht Gerichtsstand für kryptogeld Unternehmen, und ist die Heimat einer engagierten Lobby-Organisation, die Crypto-Valley-Association mit Sitz in der Stadt Zug.

Bitcoin-Suisse ist Mitglied der Crypto-Tal, und während Führungskräfte waren zuvor über einen Umzug ins benachbarte Liechtenstein, die neuesten Nachrichten ein Ende setzen, um alle Zweifel über seinen glauben in die örtlichen behördlichen Richtung. 

Diese Woche sah auch die Kommentare von der Zentralbank der Schweiz mit Schwerpunkt auf Facebook ist Waage digital Währung anbieten, das schlug deutlich mehr, laissez-faire Ton gegenüber Geräusche kommen aus Ländern wie den UNS und China.

“ich denke, es ist eine interessante Entwicklung und ich bin ziemlich Locker”, sagt Thomas Moser, stellvertretendes Mitglied des Direktoriums der schweizerischen Nationalbank, sagte in einem dedizierten Crypto-Valley-Konferenz, zitiert von Reuters.

“Sie haben klar signalisiert, dass Sie bereit sind zu spielen nach den Regeln, die Sie kontaktiert haben und die Regulierungsbehörden.”

Bitcoin Suisse ist indessen nicht die einzige crypto-operator lokal beäugte eine Banklizenz, lokale Medien, erwähnenswert, dass Seba Krypto-und Signum sind auch mit dem Ziel für die FINMA-Bewilligung.

Was denken Sie über die Bitcoin Suisse die Pläne? Lassen Sie uns wissen, unten in den Kommentaren!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von  Twitter @BitcoinSuisseAG, Shutterstock

Der Überblick

Veröffentlicht am Thu, 18 Jul 2019 16:00:42 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei