Bitcoin, Um Auf Neue All-Time-High ‘Unmittelbar’: Tom Lee

Bitcoin, Um auf Neue All-Time-High ‘Unmittelbar’: Tom Lee

Neue all-time-highs “drohenden” für Bitcoin-Preis-serial bull Tom Lee hat erklärt wie das kryptogeld verlangt von $13.000. 


BTC Innerhalb von $800 15-Monats-Hoch

Sprechen CNBC am 9. Juli, Lee, Managing Partner und Head of Research bei Fundstrat Global Advisors, sagte, es war investor der Wunsch für eine “Versicherung”, dass fahren würde Bitcoin höher. 

“…Nun, ich denke, die Menschen reagieren, die Idee, dass ‘Sie wissen, wenn Sie haben eine kleine Versicherung, es ist toll'”, erzählte er im Netzwerk “Power Lunch’ – segment an. 

Lee machte die Kommentare als Bitcoin stieg höher noch einmal, eine Rückforderung der meisten Boden verloren hatte, auf dem Weg nach unten aus seiner bisherigen 15-Monats-hoch von $13,800.

, Die Abbildung zementiert hatte der BTC/USD die höchsten monatlichen schließen in der Geschichte der letzten Monat, mit Analysten jetzt beäugte einen leichten Lauf zu schlagen, die Figur noch einmal Ende Juli.

An drücken Sie die Zeit, Bitcoin war immer noch das festhalten an der Unterstützung bei 13.000 Dollar, erholt sich von einer anfänglichen drop $12,785.

Für Lee, Facebook ist Waage digitale Währung token – und das Potenzial für andere social-media-Riesen zum Thema ähnliche Konzepte werden mittlerweile auch dazu dienen, zu fahren Interesse an Bitcoin. Die Theorie ist ein populäres, Bitcoinist reporting auf verschiedenen Figuren ebenso identifizieren die chance für Bitcoin zu profitieren, die das neue Finanz-Produkte.

“Die Tatsache, dass Facebook und wahrscheinlich auch anderen FAANG Unternehmen erstellen Sie Ihre eigenen digitalen Währungen ist die Validierung der Idee, dass digitales Geld ist hier zu bleiben”, fuhr er Fort.

“ich denke, all-time-highs unmittelbar bevor.”

Bitcoin Ist am Laufenden Band Bullen In 2019

Bitcoin-Bullen kommen mit immer mehr Auftrieb phrasendrescherei in dieser Woche in das Gesicht einer Schwerkraft trotzt-Preis-Markt. 

Als Bitcoinist erwähnt, CNBC hatte sich soeben Gastgeber für Morgan Creek-Gründer Mark Yusko, die sich selbstbewusster denn je, als er warnte über die Börsen und den vorhergesagten BTC/USD-hit $30.000 in den aktuellen Bullenmarkt-Zyklus. 

“…ich denke, wir sind in der nächsten Parabol bewegen”, sagte er am Sonntag. “Das wird wahrscheinlich nehmen Sie uns in die $30,000-Ebene, bevor wir eine weitere kleine Korrektur[.]”

In nur zwei Jahren Yusko Hinzugefügt, Bitcoin sehen würde, eine riesige mit 100.000 $Preis tag.

Während einige Quellen bleiben bearish oder hands-off auf Bitcoin, sind mittlerweile auch andere ehemalige Neinsager erscheinen kommenden Runde in der 2019 bull run. 

insbesondere, serial investment-veteran Mark Mobius herausgerutscht mainstream-Medien, er würde keine andere Wahl haben, kaufen Sie Bitcoin, wenn der aktuelle Preis Leistung, weiterhin viel mehr. 

Mobius, während die übrigen verdächtigen über Bitcoin nutzt, hielt kurz zu sagen, das kryptogeld “kein Wert”, wie er es getan hatte, im Jahr 2017, wenn es gehandelt, auf seiner all-time-high von $20.000.


Was denkst du über Tom Lee ‘ s Bitcoin-Preis-Prognose? Lassen Sie uns wissen, unten in den Kommentaren!


Images via Shutterstock, Twitter:  

Der Überblick

Veröffentlicht am Wed, 10 Jul 2019 16:30:05 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei