Bitcoin zu $40k in den Nächsten Paar Monaten, Sagt Tom Lee

Bitcoin zu $40k in den Nächsten Paar Monaten, Sagt Tom Lee

Tom Lee von Fundstrat Global Advisors glaubt bitcoin gehen kann so hoch wie $40,000 vor Ende 2019 aus dem Rücken wachsenden hype.


Bitcoin – $10.000, – löst Massive FOMO

Laut Bloomberg, Tom Lee erwartet bitcoin zu gehen so hoch wie $40,000 in den Rest 2019. Die Fundstrat co-Gründer und chief analyst befördert seine Prognose in einer Notiz an Kunden ausgegeben am Montag (17. Juni 2019).

Für Lee, FOMO-getriebenen hype Kraftstoffpumpe BTC-400%, Preis klettern verursacht der top-kryptogeld, um einen neuen all-time-high (ATH). Die Fundstrat analyst nannte auch den $10,000 Preisniveau als eine Massiv wichtige psychologische Meilenstein, der auslöst, dass diese neue Welle von ‘cryptomania.’

Lee ist kein fremder zu optimistischen Kursziele vorhergesagt haben ein Ende-des-Jahres-Preis von $25.000 für BTC im Jahr 2018. Doch im vergangenen Jahr stellte sich heraus, ein längerer Bär Markt für cryptocurrencies im Allgemeinen als die Preise sank um mehr als 80% über das Brett.

Bitcoin erlebt derzeit eine stellare Leistung in 2019, vor allem, seit April. BTC ist fast 150% seit Anfang des Jahres, hinzufügen von mehr als $5.000 für seinen Preis, da die “April Fool’ s day ” Flut.

Bitcoin-Preis

Crypto Winter Gut und Wirklich Über

Lee ist nicht der einzige, wachsen optimistisch in BTC. Wie bereits berichtet, die von Bitcoinist, Anthony Pompliano von Morgan Creek Digital erwartet, dass bitcoin eine Mammut-12-18 Monate gegeben, die den aktuellen Zustand der globalen Wirtschaft und der Politik verabschiedet wird, die von Zentralbanken in der ganzen Welt.

Analysten der CNBC sind sogar bis bitcoin wieder. Obwohl, wie viele in der Krypto-Branche wissen, CNBC eher so etwas wie ein “reverse-Indikator” für BTC.

Alle diese positiven Gefühle sind damit einverstanden, dass die crypto winter ist endgültig vorbei. Auch die Analysten der CNBC zeigen Sie auf die $3,100 Mitte Dezember 2018 als bitcoin langfristigen unten.

Nicht nur ist der Preis auf der Aufwärtstrend, aber Netzwerk-Grundlagen auch erreichen neue Höhen. Am vergangenen Freitag, der hash-rate erreicht ein neues all-time-high, der angibt, eine gesunde mining-Szene.

Zurück Ende 2018, gab es ängste vor einer mining-Todesspirale wie der BTC-Preis rutschte sogar noch tiefer. Es gab Berichte der Bergleute, zu kapitulieren und downing Werkzeuge.

Aber, das jüngste Wachstum im hash-rate und der Bergbau schwer bedeutet, das Netzwerk ist jetzt sicherer als jemals zuvor.

glauben Sie, bitcoin wird oben von 40.000 $bis Ende des Jahres? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten.


Bilder via Tradingview und Twitter @CNBCFastMoney.

Der Überblick

Veröffentlicht am di, 18 Jun 2019 19:00:03 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei