Bitcoin Zurück In G20-Strahler Industrie Erfüllt FATF Über die Daten Verlangt,

Bitcoin Zurück In G20-Strahler Industrie Erfüllt FATF Über Daten-Anforderungen

Kryptogeld Austausch treffen sich die Regulierungsbehörden, die wollen, Sie zu behandeln wie die Banken bei den anstehenden G20-Gipfel – aber Bitcoin Preis hat bereits abgeschüttelt betrifft.


FATF Erfüllt Sein Match

Als Bitcoinist berichtet Letzte Woche 21. Juni sieht die Veröffentlichung von neuem material aus der Financial Action Task Force (FATF) hat in cryptocurrencies.

Gesetzt, um zu beeinflussen, was die Organisation fordert, “virtuelle asset service Provider” – Börsen, asset Manager und vieles mehr – die GAFI ‘ s Vorschlag hat schon gewonnen, die Unterstützung der G20-Mitglieder, und die sich auswirken werden rund 200 Länder insgesamt.

financial action task force (fatf)

Da deutete über seine Pläne Ende letzten Jahres, die FATF hat gewonnen erhebliche Kritik von kryptogeld-Quellen, die einen Mangel an Verständnis darüber, wie kryptogeld-Transaktionen arbeiten.

Insbesondere die Anforderungen für den Austausch und die anderen zum sammeln und speichern von Daten über den Absender und Empfänger der Transaktionen sind die alle, aber unmöglich zu erfüllen.

“die Menschen, Die versuchen zu verstehen, Bitcoin sind keine Beratung mit jemandem, der tatsächlich versteht es und wer kann Sie in einen richtigen Kontext. Bitcoin ist keine bank. Es ist nicht SWIFT. Es ist nicht das Geld. Es ist nur eine Datenbank,” Azteco CEO, Akin Fernandez kommentierte auf Twitter.

BTC Zu Nehmen, in der Mitte der Bühne Bei speziellen Event

Vor dem G20-Gipfel in Osaka, Japan am Juni 28, eine Auswahl der crypto-Börsen werden treffen mit Vertretern der FATF um die Stimme, die Besorgnis über die Anforderungen.

Die genaue Art der Pläne bleibt unklar, mit Führungskräften scheinbar optimistisch, was die Konferenz dient als Gelegenheit zur Klärung.

“Direkte Gespräche mit der FATF zu klären, die einzigartige Natur (sic) des Krypto-Industrie wird dazu beitragen, das gegenseitige Verständnis der regulatorischen Exposition, und finden branchenweite Lösungen zu verwalten, solche Aufnahmen zu” Elaine Sonne, chief compliance officer bei Huobi Gruppe, erzählt financial news outlet FN 17. Juni.

Fernandez hatte zuvor hallte Anrufe zu umgehen, ist die FATF, argumentieren, es wäre im Interesse der G20-Staaten, wie die USA.

“Dies ist Amerika die chance auf der ganzen Welt bei der Annahme von Bitcoin,” fügte er hinzu.

Es würde bedeuten, dass US-Unternehmen waren die Banker, die Milliarden auf der ganzen Welt, die Bitcoin-Dienste. Vorzuschreiben, dass dies nicht passieren sollte, ist kurzsichtig und sehr dumm.

Das meetup erscheint Auffällig, sogar mit seinem eigenen Namen, der V20.

Am Montag, den Bitcoin Preis 00 hatte abgeschlossen eine vollständige Umkehrung der bisherigen Korrektur nach unten von $9000, schlagen neue Höchststände nicht gesehen, seit Mai letzten Jahres. An drücken Sie die Zeit, BTC/USD eingekreist $9200, erreicht so hoch wie $9372 in den letzten 24 Stunden.

Was denkst du über die FATF-Sitzung? Lassen Sie uns wissen, unten in den Kommentaren!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock

Der Überblick

Veröffentlicht am Mon, 17 Jun 2019 12:00:08 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei