BTC-Preis-Analyse: Starke Wöchentliche Nähe Begünstigt Bulls

BTC-Preis-Analyse: Starke Wöchentliche Nähe Begünstigt Bulls

Bitcoin (BTC Preis) hatten eine sehr starke Woche, mit der ETF-hype weiterhin anwenden Druck nach oben auf Preis-Aktion. 


STARKE WOCHE FÜR den BTC PREIS-BULLS

Bitcoin Preis 00 gelocht durch die 200 täglich EMA früh am Montag Morgen, wo es wurde schnell Unterstützung und ein Launchpad für den 1.618 Fibonacci-Ziel von $8,515 bis Dienstag.

Mit Bitfinex long-Short data; eine beachtenswerte 22% der long-Positionen geschlossen wurden, die in der run-up zu den Höhen von $7,777-ein Signal für Gewinnmitnahmen, die von den Bullen, die Tat, als ein contra auf den Markt, den Kauf von neuen Marktteilnehmer spekulieren auf die ETF-Ankündigung.

Donnerstag sah der Vorschlag von BATS BZX Exchange zur Liste der Winklevoss Bitcoin Trust’s Ware-basierte Aktien abgelehnt zuschlagen der Preis, das senden der Preis taumeln zurück zum antesten die 50% Fibonacci-level, wo der Markt fand Unterstützung und schnell nachvollzogen zurück zu weiter consolidation in der Woche schließen.

Ruhetage

Blick in die Zukunft, eine ähnlich impulsive start in die Woche sehen würde, ein Ziel in Richtung 1.618 Fibonacci-level von $9,317, die würden, stellen auch den gleichen Prozentsatz zu erhöhen, die gesehen wurde folgende Spekulation auf den vorherigen ETF-Entscheidung wieder Anfang 2017.

, um dies zu tun, Bitcoin muss brechen die 50MA, die bereits gehandelt hat, als Unterstützung. Dies wird gesehen als ein wichtiger Punkt der Kontrolle durch den Markt und wäre durchaus eine Erklärung. Eine Pause wäre dann das $10.000 psychologischen Widerstand für die Bullen.

Unternehmer sehen die risk-reward-aus der Gunst auf dieser Ebene und damit eine Konsolidierung oberhalb der 50MA und unter die $10,000 Widerstand kann auftreten, wenn das zuvor erwähnte Szenario zahlen.

eine Weitere Bemerkenswerte technisch bullish-signal auf dem Wochen-chart ist bullish Kreuz auf der Moving average convergence divergence (MACD), das ist nicht passiert seit dem 24 April 2017, wo Bitcoin anschließend stieg von $1.200 bis $19,400. Wie auf dem Wochen-chart, der alle drei vorherigen durchquert haben, führte zu einer signifikanten bull läuft und neue all-time highs.

MONATLICHE SCHLIEßENDEN

ein Weiterer wichtiger Faktor, statt in der Mitte der Woche, ist das monatliche in der Nähe. So wie es da steht, wird der monatliche Kerzen sind bullish engulfing, das bedeutet, dass im Juli die Stiere vertauscht haben den ganzen Juni’s abwärts-momentum, und mErz. Wieder, dies ist sehr ermutigend und könnte Sporn einige positive Preis-Aktion in das neue Monat. Ein Schlusskurs unter $7,500 würde leicht bearish, aber das scheint unwahrscheinlich zu diesem Zeitpunkt.

Trotz der positiven Aussichten ist es wichtig, daran zu erinnern, dass die Bullen versuchen zu erholen von tieferen Tiefs bei $5,800. Um zu bestätigen, eine Hausse, ein höheres hoch über 10.000$, gefolgt von einem höherem tief, gefunden werden muss, da sonst die Bären werden diese auf die Unsicherheit und das Aussehen zu testen, die $5.000.

Wo glaubst du, dass BTC Preis geleitet wird? Teilen Sie Ihre Meinung unten!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock, Tradingview.com, Bitfinex

Veröffentlicht am Mon, 30 Jul 2018 10:00:26 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei