China Ruhig Macht Es Illegal ist, Führen Sie einen Knoten Ohne Gov ‘ T Genehmigung

China Ruhig Macht Es Illegal ist, Führen Sie einen Knoten Ohne Gov nicht-Zulassung

China eingeführt wurde, neue Vorschriften zur Förderung der ‘, die die gesunde Entwicklung’ der blockchain-Technologie. Jedoch, das neue Gesetz berechtigt die Cyberspace Administration of China zu überwachen Knoten-Betreiber, auf Anfrage von privaten Informationen. 


Neue Blockchain Vorschriften

China’s Office of Central Cyberspace Affairs Commission (CAC) herausgegeben neue Vorschriften genannt “Bestimmungen über die Verwaltung der Blockchain Information Services.” Nach dem loslassen, wird das neue Gesetz voll wirksam am 15. Februar.

Die Vorschriften paint Anbieter von “blockchain information services” mit einem breiten Pinsel definieren es als die “Bereitstellung von Informationen zu Dienstleistungen, die der öffentlichkeit über Internet-Websites und Anwendungen basierend auf der blockchain-Technologie oder Systeme.”

darüber hinaus blockchain-Dienstleister ein:

Einheit oder Knoten, der die blockchain Daten-service für die öffentlichkeit und der Organisation oder Organisation, die technische Unterstützung für die blockchain-Informations-Dienst.

Für ‘, die die Gesunde Entwicklung der Blockchain’

China veröffentlicht Richtlinien zurück, die im Oktober 2018, die waren darauf ausgerichtet, halt anonym blockchain verwenden.

Die aktuellen Regelungen sind angeblich ausgerichtet zu fördern “, die die gesunde Entwicklung der blockchain-Technologie und den dazugehörigen Dienstleistungen.” Aber die eigentliche Frage ist: zu welchem Preis?

People' s Bank of China

First off, blockchain-service-Anbieter werden gebeten, sich mit Ihren Leistungen Arten -, Industrie-Felder, die Namen, die server-Adresse, sowie etwaige änderungen in der Zukunft mit dem CAC. Diese Informationen werden öffentlich verfügbar.

In anderen Worten, das neue Gesetz macht es illegal für die Benutzer herunterladen und ausführen bitcoin’s kostenlos und öffentlich zugängliche software-client da “blockchain-service-provider” kann sein Knoten, der die blockchain-Informationen im Dienste der öffentlichkeit.

, um dies zu tun, Sie’d haben zu gehen durch eine Registrierung und geben Ihre privaten Informationen. Vielleicht Benutzer, die don’t wollen werden bestraft werden besser mit Tor – ein hidden service, so dass die meisten firewalls und network address translation setups umgangen werden kann.

Heute, China-Konten für einen 3.98% (408) erreichbar Bitcoin-Knoten, entsprechend, um die Daten aus BitNodes.

darüber hinaus werden die Richtlinien verlangen auch die blockchain-service-Providern zu erlauben, den Behörden Zugriff auf Ihre Daten und gehen über Registrierungs-Verfahren, wo Nutzer’ ID-Karten-Nummern sind notwendig.

Jene, die nicht zu verpflichten, die durch die neuen Regelungen unterworfen werden, zu einer Geldstrafe.

Es scheint, dass das Land’s position auf blockchain und cryptocurrencies noch ziemlich eng. Im Dezember Bitcoinist berichtet, dass die People’s Bank of China (PBoC) hat offiziell verboten security-token-Angebote.

Was hältst du von China’s neues Regelwerk? Don’t zögern, uns wissen in den Kommentaren unten!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock

Veröffentlicht am Fri, 11 Jan 2019 17:00:34 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei