Envion AG Liquidiert, der FINMA Weiterhin die Bekämpfung der Illegalen ICOs

Envion AG Liquidiert, der FINMA Weiterhin die Bekämpfung der Illegalen ICOs

die FINMA, dass die Schweizer Finanzmarktaufsicht hat herausgefunden, Envion AG schuldig Empfang von kommerziellen öffentlichen Einlagen von mindestens 37.000 Investoren im Rahmen eines initial coin offering (ICO). 


Envion AG wird derzeit liquidiert.

FINMA-enforcement-Verfahren gegen das Unternehmen begann im Juli 2018 geschlossen haben, in diesem Monat. Die Untersuchung entdeckt, dass mehr als 90 Millionen Schweizer Franken erhoben worden waren, die von dem Unternehmen in der form einer ersten Münze anbieten — eine einmal-beliebte und heute-berüchtigten fundraising-Methode, die explodierten, während die kryptogeld bull run 2017. Diese erste Münze Angebot wurde durchgeführt, ohne eine angemessene gesetzliche Lizenz und damit “ernsthaft verletzt Aufsichts-Gesetz”, nach offizielle Pressemitteilung.

Das nicht-ICO-angeboten Investoren EVN-Token im Austausch für US-Dollar -, ether -, oder bitcoins. Token-Besitzer waren angeblich gewährt “ein Anspruch auf Rückzahlung nach dreißig Jahren,” trotz der Tatsache, dass Envion AG fehlte eine Banklizenz. Erklärt die FINMA:

Die Bedingungen für die EVN-Token ausgestellt, die in einen bond-ähnlichen form waren nicht gleich für alle Anleger, die Prospekte nicht erfüllen die minimalen gesetzlichen Anforderungen, und es war keine interne Revision als gesetzlich vorgeschrieben. Im vorliegenden Fall wurde diese Annahme von US-dollars und des Astraleums und Bitcoin cryptocurrencies daher belief sich auf eine Annahme von Depositen, die für die Zwecke des BWG. Dies erfordert jedoch eine Banken-Lizenz.

FINMA

die FINMA Aufsichts-Rolle, in diesem Fall, ist jetzt fertig gestellt, wie Insolvenzverfahrens Envion AG eröffnet worden, indem das Kantonale Gericht Zug. Aber die Aufsichtsbehörde hat festgestellt, dass es “weiterhin konsequent Maßnahmen gegen ICO business-Modelle, die gegen oder Umgehung von Aufsichts-Gesetz.” Die FINMA ist nicht Angst zu liquidieren Firmen, lief illegal ICOs.

Was denkst du über die FINMA, die Aktionen gegen die Envion AG? Glaubst du die initial coin offering (ICO) Blase hat und wirklich gut knallte, oder security-token-Angebote (STOs) und ersten exchange-Angebote (IEOs) seinen Platz einnehmen? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren unten! 


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.

Veröffentlicht am Fri, 29 Mar 2019 05:00:06 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei