Finanz-Analyst: Bitcoin-Futures Sind Eine Große Kaufen Bei $8,500

Financial Analyst: Bitcoin-Futures Sind Eine Große Kaufen Bei $8,500

Krypto-analyst Johannes Kolovos kürzlich gegenüber Bloomberg TV, dass der Bitcoin-Preis sinkt auf $8.500, bevor scharf erholt.


4-Stelligen Bitcoin-Preis Ist Ein Schnäppchen

Anfang dieser Woche Macro Risk Advisors chief technical analyst Johannes Kolovos Sprach mit Bloomberg TV über Bitcoin-Preis-Aktion und den letzten Kongress und Senat Anhörungen über Facebook die Waage kryptogeld. Nach Kolovos, Bitcoin Preis “geht, durch einen korrektiven Prozess” und er legte den Schwerpunkt auf “Bearbeiten”, um klarzustellen, dass er nicht glaubt, dass Bitcoin wird durch eine trend ändern Korrektur. 

Kolovos erklärte, dass Bitcoin Preis wird derzeit gehen durch die Bewegungen eines klassischen ABCD-Korrektur und Suche nach Unterstützung um die $9,000. Kolovos deutet darauf hin, dass Bitcoin ist fast auf der Kante zu stabilisieren, sondern darauf hingewiesen, dass bevor dies geschieht, die digital-asset ist für eine weitere Kehrseite gefolgt von abgehackt Konsolidierung. 

Johannes Kolovos: Bitcoin-Futures Sind Eine Große Kaufen Bei $8500

Johannes Kolovos: Bitcoin-Futures Sind Eine Große Kaufen Bei $8500

Aktuell Bitcoin-Preis ist die Suche nach Unterstützung an der 50-Tage gleitenden Durchschnitt, doch das Vorhandensein eines M-top (doppelte Spitze) Bildung konnte weiter ziehen trägt. Zusätzlich, der RSI hat noch Platz zu fallen, bevor eine gesunde Sprungkraft. Während die 2017 bull run, einen RSI-Messwert von 40 erwies sich als ein zuverlässiges bounce-Punkt, erregt die Käufer. 

Warum $8,500 anstelle von $7.500?

, Wenn Sie gefragt werden, über seine Gedanken, warum das Doppel-top wird abgeschlossen, bei $von 8.500 bis 9.000 Dollar, anstelle von Bloomberg prognostizieren, dass der Bitcoin-Preis könnte fallen um oder unter $7,000, Kolvos skizziert die folgende: 

  • Es gibt eine Menge von Preis-Staus im aktuellen Sortiment. 
  • Der vorherrschende trend auf den langfristigen chart war sehr stark, und ein counter-trend-Handel wird nicht empfohlen.
  • Es sind die Käufer auf den unteren Ebenen zwischen von $9.000 und $8.000
Johannes Kolovos: Bitcoin Hat Ein Bullish Outlook langfristig

                                                  John Kolovos: Bitcoin Hat Ein Bullish Outlook In der langfristigen

Kolovos auch erklärt, dass die Bullen sind deutlich in der Anklage als Bitcoin wird über den 50-Wochen-gleitenden einverage und der Ausbruch über den absteigenden Keil im April 2019 wurde ein klarer Indikator für die Wiederaufnahme des langfristigen Aufwärtstrend. Kolovos sagte:

Klassische technische Analyse sagt Ihnen, dass dieses Muster, Implikation von denen, die Sie bekommt zurück zu den alten Höhen, das wären rund 20.000 US$. Also den langfristigen trend sagt mir zu kaufen, die pullbacks ist also der Grund, warum ich denke, wir sollten den Kauf von rund $8,500. 

könnte Es sein eine Rocky-Wochenende

zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell, Bitcoin Preis wird halten über $10.000 und der Handel mit einer Verschärfung Bereich zwischen $10,300 – $10,600. Preis-Aktion wurde relativ abgehackt im Laufe dieser Woche und das aktuelle Gerücht, dass die Commodity Futures Trading Commission (CFTC) untersucht BitMex für das ermöglichen der US-Bürger die Nutzung der Plattform ist erschüttert Händler interim Vertrauen in die crypto-Markt. In 2019 werden Wochenenden tendenziell zu bezeugen, whipsaw Volatilität von Bitcoin, so dass die nächsten 48 Stunden konnte sehen, eine Reihe von entscheidenden Züge von Bitcoin. 

denkst du Kolovos ist auf das Geld über seine $8,500 Bitcoin-Preis-Prognose? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten! 


Images via Shutterstock, Bloomberg

Der Überblick

Veröffentlicht am Sat, 20 Jul 2019 06:37:42 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei