Japan Könnte Druck Börsen Fallen Monero & Dash: Berichte

Japan Könnte Druck Börsen Fallen Monero & Dash: Berichte

· April 30, 2018 · 5:00 pm

Eine japanische regulatory working group Fokussierung auf cryptocurrencies hat vorgeschlagen, der Austausch sollte nicht “erlaubt”, um den Handel bestimmte altcoins einschließlich Bindestrich und Monero.


FSA Schlägt Altcoin Squeeze

Forbes Berichte unter Berufung auf eine Sitzung der Gruppe, die besteht aus Experten der Branche, organisiert von Japans Regulierungsbehörde Financial Services Authority (FSA), die Anonymität Optionen wie altcoins präsentieren könnte der Anlass sein, zu verbannen, Sie aus dem Land der aufkeimenden exchange-Sektor.

“Es sollte ernsthaft diskutiert, ob alle registrierten kryptogeld Austausch sollte gestattet werden, solche Währungen,” eine Unbenannte Mitglied sagte April 10.

Coinxhexk

Japan voran mit kryptogeld exchange Lizenzierung nach einer Reinigung von potenziellen Antragstellern nach Coincheck $530-Millionen-hack im Januar.

– Einige Börsen geschlossen wegen nicht in der Lage, Einhaltung der Anforderungen, während andere sanktioniert wurden, die durch Unzureichende security-Richtlinien.

Während die großen Konzerne sind dennoch Futter, um in den Markt eintreten, Behörden offenbar eine eher konservative Haltung auf, was das Markt sollte letztlich dem Verbraucher bieten.

Coincheck, die angesichts der strengen Aufsicht FSA seit dem hack nicht mehr bieten XMR Handel, örtliche Nachrichtenagenturen berichteten, im letzten Monat.

Selbst-Regulierung Am Horizont

, Während Japan einmal für Schlagzeilen, als weltweit Nummer-eins-Austausch Veranstaltungsort Handelsvolumen, die meisten Volumen wird nun durch Malta, Bitcoinist Berichte, während das Vereinigte Königreich hat die größte Anzahl von eingetragenen Austausch.

Mnzwischen jene Spieler, die bleiben bullish über Japans Zukunft als crypto-trading-hub zu machen weiterhin Fortschritte in der regulatorischen Sphäre.

Coincheck Kauf von Monex ein Glücksspiel

Letzte Woche es war angekündigt, dass eine kombinierte bemühen um eine selbst-Regulierungsbehörde hatte, endlich vom Boden in die form des japanischen Kryptogeld Exchange Association (JCEA).

Laut Vorsitzender Taizen Okuyama, der auch Präsident und CEO der forex-Firma Geld Partner, die cross-industry-Körper Unterstützung anbieten, um den Austausch, die bisher nicht in der Lage, um die Einhaltung des FSA.

“ich möchte eine situation schaffen, wo ich kann Tipps geben auf [nicht lizenzierte Austausch] – die Entwicklung der Industrie als ganzes wichtig ist”, sagte er lokalen news outlet Asahi Shimbun, 24. April.

Was denken Sie über das Potenzial für eine bestimmte altcoins fallen gelassen werden, von den japanischen Börsen? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock, Coincheck

Kommentare Anzeigen

Veröffentlicht am Mon, 30 Apr 2018 21:00:29 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei