Mehr Schmerz Für Altcoins wie Bitcoin Jagt Neue Dominanz Hoch

Mehr Schmerzen Für Altcoins wie Bitcoin Jagt Neue Dominanz High

Analysten sind Ende der Woche mit ein wenig hopium nach bitcoin brach durch einen fallenden Keil und wird wieder Jagd auf eine neue Markt-Dominanz hoch. Aber, ein guter Tag für den BTC in der Regel bedeutet mehr Schmerz für altcoins und das kann gesehen werden, auf Märkten, an diesem morgen.


Bitcoin Bricht Keil

vor Ein paar Stunden, BTC klopfte ein intraday-hoch von $10,450 nach den charts. Der Umzug macht es wieder Montag ist hoch und wischt sich eine Woche lang Verluste. In dieser Woche haben die Analysten wurden Vorhersage ein drop wieder in vier Figuren wieder, aber noch hat, ist ausgeblieben.

Von einem Tiefpunkt von $10,050 das verschieben-fügt 4% auf BTC-Preisen auf den Tag und wurde zum zweitgrößten bewegen in dieser Woche. Tägliche Volumen ist leicht gestiegen, auf 15 Milliarden Dollar, aber ist noch relativ gering.

bitcoin

BTC chart-1 Stunde – Tradingview.com

In dem großen Schema der Dinge, diese kleinen Züge sind irrelevant bitcoin bleibt range-gebunden, nicht in der Lage sich zu befreien von dieser seitwärts-Kanal. Was passiert wenn ein Ausbruch aus einem kurzfristigen fallenden Keil-Muster und eine Erhöhung der Markt-Dominanz für den BTC.

der heutige Schritt hat geschoben bitcoin Markt Aktie zurück bis auf 72,5% nach Tradingview.com. Es ist sehr nahe an seinem zwei-Jahres-peak und wahrscheinlich wieder, auch wenn es keine weiteren Preiserhöhungen einfach, weil altcoin Märkte so schwach sind.

Händler und analyst Luke Martin hat beobachtet, diese Aktion zu fordern, dass die Twinks werden nur Gewinne zu sehen, wenn BTC fällt unter $10k wieder.

Bitcoin upside wahrscheinlich legt eine Obergrenze für die Gewinne, die alts waren zu sehen. Große alts anfangen zu drehen. Blick auf großen alts Rückverfolgung nur geändert, wenn Bitcoin scheitert, und driftet wieder unter 10k.

Altcoin Kapitulation … Wieder

Zu der Zeit des Schreibens bitcoin ist immer noch einer der heutigen top-Performer, auch mit so einem kleinen Prozentsatz erhöhen. Astraleums ist unsicher Klammern um $180 bei schweren Widerstands ist die Verhinderung jeglicher weiteren Gewinne für die weltweit zweitgrößte crypto-asset. Die ETH wurde flach, die ganze Woche und hat es versäumt, wieder die psychologische $200-Ebene für fast einen Monat jetzt.

Ripple XRP ist in Gefahr zu fallen, um ein weiteres Jahres niedrig unter $0.25 für Unternehmens-Führungskräfte scramble zu rechtfertigen, aktuelle große token-Bewegungen innerhalb des Konzerns. Bitcoin ist Bargeld auch flach und halten bis $300, während Litecoin scheint gefunden zu haben, der Unterstützung bei $70. EOS ist immer noch sehr schwach unter $4 und BNB hat eine grobe Monat kollabiert zu $20.

Von allen Konten es gibt mehr Schmerzen kommen für altcoin-Märkten.

Wird altcoins jemals erholen in diesem Jahr? Fügen Sie Ihre Kommentare unten.


Images via Shutterstock, Twitter @Venturecoinist, BTC/USD-chart vom Tradingview

Der Überblick

Veröffentlicht am Fri, 13 Sep 2019 09:00:22 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei