Mit ETH-2.0 Gestartet Werden, Bald, Wo ‘ s den Klassiker Bei

Mit ETH-2.0 Gestartet Werden, Bald, Wo ‘ s den Classic

Astraleums hat große Pläne, um die Adresse Skalierung Probleme, die ein übergang zu einem Proof-of-Stake, und im wesentlichen ein upgrade der ETH 2.0. Mittlerweile, die oft übersehen wird, den Classic zu haben scheint große Pläne von seinem eigenen, wie vielleicht die übernahme von ETH 1.0. Einige haben sogar vorgeschlagen, dass dies war der plan von Anfang an.


Aus Dem Bereich Des Astraleums Puristen…

Astraleums Classic entstand im Jahr 2016 nach einer strittigen schwer Gabel des ETH-Netzwerk. Die Verzweigung Mehrheit unterstützt ein rollback des Astraleums blockchain, umzukehren, den Schaden, den ein großen hack auf das DAO Projekt.

Eine Minderheit der Puristen gegen dieses rollback, als gegen alles, was blockchain Unveränderlichkeit standen. Also, den Klassiker geboren wurde, aufbauend auf der ursprünglichen blockchain.

Und gibt es vielleicht geblieben, als curio, die bestehenden konservativen blockchainers und die-hard-Astraleums Puristen. Wenn das die ETH nicht hatte, da sich so viel Entwicklung, wie Sie bis zur Unkenntlichkeit zu verändern.

Auf Geschmack Des Monats?

Fahrplan an der ETH 2.0 war vorgestellt vor genau einem Jahr, bringt die ‘Fortschritte’ wie Splitter und einen übergang zu Proof-of-Stake.

Unterdessen den Klassischen Entwickler haben langsam die Umsetzung des upgrades, die nehmen das kryptogeld an die pre-ETH 2.0 Zustand. Während die ETH-2.0-upgrade ist wahrscheinlich, um seine eigene version von der ETH 1.0 redundante, Astraleums Classic positioniert sich, um den Schritt in die Lücke.

Einige think ETC könnte auch versuchen zum erneuten Zusammenführen der Ketten und zu halten alle von der Dezentralen Finanzen (DeFi) apps lebendig. Das ist vielleicht nicht so abwegig, ein Vorschlag, wie es scheint.

In-Zusatz, Binance geworfen hat sicherlich einige Gewicht hinter den Klassischen in den letzten Wochen, als ETC wurde in allen drei Phasen seiner crypto-lending product.

Eine satirische Beobachter sogar vorgeschlagen, dass das war der plan von Anfang an, und das DAO-hack war ein inside job, um absichtlich zu erstellen, die eine ‘konservative’ backup-version von der ‘progressive’ ETH 2.0?

Okay, es war eindeutig ein Witz, aber uns crypto-Kinder lieben eine gute Verschwörungstheorie.

Was hält die Zukunft für den Klassiker? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten. 


Images via Shutterstock

Der Überblick

Veröffentlicht am Thu, 12 Sep 2019 21:30:10 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei