Russlands Zentralbank: Crypto Risiko Für Das Globale Finanzwesen ‘Klein’

Russlands Zentralbank: Crypto Risiko Für die Globale Finanz – ‘Klein’

· May 31, 2018 · 3:00 pm

Die Zentralbank von Russland hat wiederholt Ihre Haltung auf kryptogeld in seiner neuesten statistical bulletin, fordern Ihre Auswirkungen auf die Globale Stabilität ist „kleinen.“


Keine Bedrohung Für die Finanzielle Stabilität

Als das Land bereitet sich auf Problem-hard-und-schnell-Bestimmungen auf kryptogeld, ICOs und mehr, die Bank von Russland sagte, dass die „Risiken“ im Zusammenhang mit, Sie würde nur erhöhen, sollte die Industrie erheblich erweitern.

„Unabhängig von Ihrer hohen Volatilität, die derzeit cryptoassets nicht ein Risiko darstellen für die Stabilität des globalen Finanzsystems insoweit freizugeben, als Ihr Transaktionsvolumen ist sehr klein im Vergleich zu dem Ausmaß der globalen Finanz-system, und die Verbindung zwischen diesem Bereich und dem finanziellen system ist nicht ein großes“, der Dokument liest.

Russland Fehlen Noch die Rechtlichen Rahmenbedingungen Für die Steuer

Der Ton Echos, aufgenommen von verschiedenen zentralen Kreditinstitute in den letzten Monaten und Jahren, Fortsetzung einer Erzählung Russland begann, im Jahr 2015, wenn die Behörden wetterte gegen Bitcoin als „Geld-Surrogat – “, und behauptete, es wäre nicht erlaubt.

stellvertretender Finanzminister der Auffassung Amtlichen Handel

– Verordnung aktuell erwartet die endgültige Beratung von Gesetzgeber ebenfalls nicht enthalten ist die Bereitstellung für kryptogeld zu werden gesetzliche Zahlungsmittel in Russland, dieser noch zu den alleinige Privileg der Rubel.

russische Gesetz verbietet die Existenz von mehr als einem zentralen emissions-center für die Währung.

Dennoch, Letzte Woche, der stellvertretende Finanzminister Alexej Moiseev schwebte das Konzept von kryptogeld exchange erlaubt wird, auf die tunmestic Währung Markt.

Russland ist Voll Umarmen die Technologie

Moiseev hatte vehement gegen wie bewegt sich so spät wie im letzten Jahr, aufgrund des wechselhaften und unberechenbaren Haltung entstanden aus Moskau über das Thema seit dem kryptogeld geworden, mehr ein mainstream-Phänomen.

Für seinen Teil jedoch, der Bank von Russland nahm die situation möglicherweise weniger stabil sind, sollten institutionelle Anleger in den Markt eintreten, en masse – eine Bewegung, die Analysten erwarten, kann auftreten, in den USA später in diesem Jahr.

Russland’s kryptogeld Gesetze sind aufgrund der erst dann endgültig am 1. Juli, im Einklang mit den Dekreten von Präsident Wladimir Putin.

Was denken Sie über Russland’s aktuelle Haltung auf kryptogeld Risiko und trading? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock

Kommentare Anzeigen

Veröffentlicht am do, 31. 2018 19:00:58 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei