Treue wird nicht Bauen eine Eigene Exchange -, das sich auf Bitcoin Sorgerecht, Exec Bestätigt

Treue wird nicht Bauen eine Eigene Exchange -, das sich auf Bitcoin Sorgerecht, Exec Bestätigt

Tom Jessop, Präsident von Fidelity-Digital Asset Services sagt, dass der asset manager crypto, um den nächsten level durch die Stärkung des Sektors und bietet eine sichere Bitcoin-custody-Lösung, so dass institutionelle Investoren können sich ein Stück vom Krypto-pie.


Bitcoin-Custody-Lösung Entfernen Barriere

In der letzten episode Ihrer Unbestätigten podcast Laura Shin interviewt Treue Präsident von Digital Asset Services Tom Jessop. Die beiden hatten eine kryptogeld und blockchain konzentriert sich die Diskussion über das Unternehmen’s-Pläne zu helfen, entwickeln die Bitcoin 00 und kryptogeld Markt zu einem höheren Maß an Funktionalität und Wert.

Wenn Sie gefragt werden, ob oder nicht Treue bauen würde, seine eigenen kryptogeld exchange, Jessop erklärt, dass er glaubte, dass die aktuellen Börsen machen einen ziemlich guten job, und Treue ist mehr konzentrierte sich auf die Bereitstellung custody-Dienstleistungen für Institutionen suchen, in dem kryptogeld.  

Jessop erklärte auch, dass eine aktuelle Barriere zu kryptogeld wurde, service-Provider, die erfordern, Vorfinanzierung, Konten und Treue, beabsichtigt dieses problem zu beheben, durch den Bau einer mehr traditionellen investment-Plattform, die es Benutzern ermöglicht, führen Sie trades auf einer oder mehreren Börsen zum besten Preis, dann ermitteln, wie Sie sich niederlassen einmal abgeschlossen.

Fidelity Sieht die Zukunft der Crypto

Shin und Jessop, Sie grub ein wenig tiefer in die Muttern und Schrauben des Fidelity-custody-Lösung und Jessop erklärt, dass im moment es gibt viele Investoren mit umfangreichen kryptogeld-Positionen, die keine custody-Lösung und finde es auch mühsam, trades auszuführen.

Fidelity will füllt diese Nische, indem Sie eine cold-storage-Lösung und Jessop ist der Auffassung, dass die bekannte Tatsache, dass die Treue verwaltet mehr als $7 Billionen an Vermögenswerten bieten die Sicherheit, dass institutionelle Investoren erfordern. Nach Jessop, dies ist der Grund, warum Treue wählt, um den Fokus auf das Sorgerecht anstatt die Entwicklung einer exchange seit „wir wissen, wie man die Sicherheit auf Skala.“

Schienbein und Jessop geschlossen das interview mit der Prognose künftiger Ereignisse in der Krypto-und Jessop glauben, dass retail-und institutionelle Interesse an crypto steigt, da der Markt reift. Er weist darauf hin, dass hedge-Fonds-Managern, family offices und emerging-market-Analysten, beziehen sich alle auf die Schaffung von neuen kryptogeld-Produkte und Instrumente, die bewegen die Branche weiter.

, Wenn Sie gefragt, was bedeutet 2019 halten, Jessop sagte, die Welt kann „mehr zu erwarten [Zustrom] in diesem Jahr und in ‘19, die die Messlatte für jeden und helfen, beschleunigen Wachstum im Markt.“,  

denkst du, Treue’s Digital-Assets-Service wird usher in den nächsten kryptogeld bull run? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten! 


Bilder mit freundlicher Genehmigung von  Shutterstock, Twitter

Veröffentlicht am Sun, 28 Oct 2018 16:00:26 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei