Uber IPO: Kryptogeld eine “Riesige Begünstigter”

Uber IPO: Kryptogeld eine “Riesige Begünstigten’

Uber Technologies Inc. erwartet wird eine Bewertung von über 100 Milliarden US-Dollar, wenn aufgeführt, an der New York Stock Exchange. Große Börsengänge wie Uber und andere bringen könnte, spektakuläre Vorteile für die Krypto-Industrie. Zur gleichen Zeit, business-Lösungen, so dass Uber die Benutzer bezahlen mit Bitcoin sind nun in die Mitte der Bühne.


Uber IPO: Größer Als Bitcoin – Market-Cap

Am April 11, 2019, Uber eingereicht bei der US Securities and Exchange Commission (SEC) zu bieten hat Aktien seiner Stammaktien. In Ihrem kürzlich veröffentlichten Prospekt, Uber erwähnt nicht das Ausmaß der Börsengang könnte einer der größten jemals.

Aber, entsprechend, die Financial Times,

Die Gesellschaft wird darauf abzielen, zu erhöhen $10bn aus den Börsengang und vor kurzem sagten einige von seinen Investoren, dass es sein könnte im Wert von $90bn $100bn, nach Menschen vertraut mit der Materie. Das Unternehmen wurde zuletzt im Wert von $76bn in einer privaten fundraising im August.

So, die geschätzte Bewertung würde übertreffen die heutigen Bitcoin-Marktkapitalisierung von etwa $89 Milliarden.

Der Transport Unternehmen stützt sich bei seinen Prognosen auf seiner führenden Technologie -, know-how und großen Netz, das aus Millionen von Autofahrern, Benutzer, Absender, und die anderen Teilnehmer rund um den Globus.

Außerdem, Uber details in seinen Prospekt finanzielle Daten wie folgt:

  • Einnahmen aus unseren Ridesharing-Produkte stieg von 3,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2016 auf $9,2 Milliarden im Jahr 2018.
  • Brutto-Buchungen abgeleitet aus unserer Ridesharing-Produkte wuchs von $18,8 Milliarden im Jahr 2016 auf $41.5 Milliarden im Jahr 2018.
  • Verbraucher reisten rund 26 Milliarden Kilometer auf unserer Plattform im Jahr 2018.

Uber geworden ist allgegenwärtig. Seine Globale ridesharing-Bilanz umfasst 63 Länder, umfasst eine Bevölkerung von über 4 Milliarden Menschen, wie in der Grafik unten:

Digitale Währung, Group CEO, Barry Silbert fügt, die Milliarden von Dollar in privaten Unternehmen Bestand, wird entfesselt werden, von Börsengängen in diesem Jahr.

“Die crypto-asset-Klasse ist ein sehr großes Begünstigten”, sagt er

Sie Können Bereits Bitcoin

Uber die direkte Annahme von Zahlungen in Bitcoin und andere cryptocurrencies kann noch ein langer Weg, jedoch.

In der Zwischenzeit, obwohl, einige Uber-Fahrer auf der ganzen Welt sind inoffiziell akzeptieren BTC, anstatt Ihre lokale fiat-Währung.

Einige Benutzer in Argentinien, zum Beispiel, die Interesse bekundet haben, bei der Bezahlung Uber mit bitcoin während einige Fahrer nicht stören würde, erhalten einige bits anstelle der Abwertung des peso.

Zum Beispiel, ein Uber-Fahrer, die unter der Reddit Benutzernamen bjandrus, schrieb, dass er bereits die Annahme bitcoin in den Büchern für die Fahrten. Allerdings, klagt er, der Prozess ist problematisch, weil die Uber-app nicht unterstützt BTC Zahlungen.

Es bleibt abzuwarten, in die ride-sharing-Unternehmen wird offiziell beginnen zu akzeptieren bitcoin zuerst.

Aber, zahlen für Uber in bitcoin indirekt ist das schon möglich. So gibt es beispielsweise den Geschenk-card-option von Bitrefill und andere, einschließlich Coinbase e-gift card unterstützt in ausgewählten EU-Ländern und Australien.

Es gibt auch third-party-services sowie kryptogeld debit-Karten, mit denen Sie für etwas bezahlen, wie Uber, Lyft etc. mit bitcoin.

https://twitter.com/VenditExchange/status/1088929593577357313

Wie denken Sie, IPOs solche die man erwartet von Uber profitieren könnten die Krypto-Industrie? Lassen Sie uns wissen, was Sie in den Kommentaren unten denken.


Bilder per Uber Technologies Inc., Shutterstock

Der Überblick

Veröffentlicht am Sat, 13 Apr 2019 21:00:10 +0000

Spread the love

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei